Bäuerinnen zu Besuch

Am Freitag, 13. 11. erhielten die Schüler/innen der 1. und 2. Schulstufe Besuch von den Ortsbäuerinnen Anna Waldenberger und Anita Schmitsberger.

Sie erklärten anfangs den Schüler/innen das AMA-Gütesiegel und dessen Bedeutung.

Gleich darauf wurde die Ernährungspyramide vorgestellt, wobei sie bei den einzelnen Produkten betont haben, dass sie aus dem heimischen Markt kommen sollten.

Zum Schluss wurde aus Schlagobers Butter zubereitet.

Jede(r) Schüler/in bekam als Geschenk Butter in einem Glas mit nach Hause.

Als Draufgabe wurden noch selbstgebackene Brote mit Butter bestrichen und nach Wahl auch mit Radieschen belegt, bevor sie endgültig mit großem Appetit verspeist wurden.

 

 

 

 

 

 


 

 

 
BACK